49   166
49   494
53   524
68   691
53   640
81   684
62   811
147   659
72   655
76   606
239   684
48   625
47   689
79   742
70   692
67   861
54   692
65   721
47   624
77   666
72   839
51   744
59   748
63   683
40   657
42   662
85   656
192   727
43   641
68   781
45   642
79   716
70   677
58   593
67   692
71   805
61   842
40   832
51   792
55   870

Enthält Werbung 

 

Olaplex N°4 shampoo Olaplex N°5 conditioner

 

Olaplex verwende ich bereits seit Jahren. Sowohl beim Färben beim Friseur mit Olaplex N°1 und N°2 als auch zuhause ist Olaplex N° 3 stets im Einsatz. In Zusammenarbeit mit basler-beauty.ch durfte ich nun das neue Olaplex N°4 ein Shampoo und Olaplex N°5 ein Conditioner testen.

 

Für alle die zum 1. Mal von Olaplex hören hier ein kleiner Text dazu: “Olaplex – ein Wirkstoff, der alles verändert! Die Geheimwaffe der amerikanischen Top-Artists für stärkeres, gesünderes und glänzenderes Haar als je zuvor. Für langanhaltende Farbergebnisse und eine gestärkte und regenerierte Keratinschicht. Schützt das Haar vor Schädigung bei Blondierungen und Colorationen und vervielfacht und stärkt die Struktur des Haares. Mit Blondierungs- und Colorationsmitteln aller Hersteller kombinierbar. Olaplex ist frei von Silikonen, Sulfaten, Phthalaten, DEA, Aldehyden sowie Gluten und wurde nie an Tieren getestet.

Olaplex funktioniert in drei einfachen Schritten.

  • Bond Multiplier No. 1 wird direkt in die Blondier- oder Farbmasse gegeben.
  • Nach dem Auswaschen der Farbmasse wird OLAPLEX Bond No. 2 als Nachbehandlung wie eine Haarkur angewendet. Auf das Haar auftragen und mindestens fünf Minuten einwirken lassen.
  • OLAPLEX Hair Perfector No. 3 ist eine intensive Haar-Therapie für zuhause und zwischen den Friseurbesuchen. Einmal pro Woche angewendet repariert und bereitet es das Haar optimal auf die nächste chemische Behandlung vor.” – Quelle: baslerbeauty.ch

 

Heute geht es in meinem Bericht aber nicht um Olaplex N°1-3, sondern um die neuen Olaplex-Produkte für die Haarpflege zuhause. Denn letztes Jahr habe ich insgesamt drei Balayage-Färbungen durchgeführt und leider haben meine Haare darunter sehr gelitten. Dies sieht man sehr gut auf Bildern vor 1 Jahr, da waren meine Haare noch dunkel und um einige länger und dichter.

 

Olaplex N°4 shampoo Olaplex N°5 conditioner

 

Es war also höchste Zeit die Haare wieder zu regenerieren. Ich werde nun auch weiterhin auf neue Highlights verzichten, bis sich meine Haarstruktur verbessert hat. Mit Olaplex ist dies bereits deutlich erfolgt. Im ersten Shampoo und Conditioner von Olaplex ist der originale und patentierten Wirkstoff Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate enthalten. Bei jeder Haarwäsche wird so das kaputte Haar repariert.

 

Olaplex N°4 shampoo

 

Das Olaplex N°4 Shampoo verbessert sichtbar die Haarstruktur und verleiht dem Haar Glanz, diese Versprechung kann ich nur bestätigen. Das Shampoo ist sehr ergiebig, man benötigt nur eine kleine Menge die mit Wasser gut aufgeschäumt werden muss. Ich lasse das Shampoo anschliessend kurz einwirken bevor ich es ausspüle. Es ist zudem 100 % vegan, frei von Sulfaten und Parabenen sowie glutenfrei und color safe. Die Haare riechen ebenfalls sehr angenehm aber dezent.

 

Olaplex N°5 conditioner

 

Der Olaplex N°5 Conditioner repariert und hydriert das Haar ohne es zu beschweren, verbessert Strukturschäden und reduziert Spliss. Die Konsistenz des Conditioners ist cremig aber fester als ich es von anderen Conditionern kenn. Ich wende den Conditioner nach dem Shampoo an und lasse ihn gut drei Minuten einwirken. Anschliessend gründlich ausspülen. Nach der Haarwäsche fühlen sich die Haare super gepflegt und weich an.

 

Ich habe das Pflegeduo nun gut 6 Wochen getestet und es hat meine Haare deutlich repariert. Zuvor hatte ich teilweise sehr strohige Haare, sie waren sichtlich ausgetrocknet und zwar so, dass auch Stylingprodukte nicht mehr viel bewirken konnten. Da ich jeden Tag Sport mache, muss ich die Haare auch immer Waschen. Trotzdem konnte Olaplex meine Haarstruktur innert wenigen Wochen sichtbar verbessern. Ich werde die Kombo jedenfalls weiter anwenden.

 

Insbesonders deutlich ist der jeweilige Effekt, wenn man zuvor noch Olaplex N°3 anwendet, dann glänzen die Haare besonders schön und fühlen sich extra gepflegt an. Die ganze Kombi aus 3 – 4 – 5 nutze ich jeweils einmal in der Woche, wobei ich Olaplex N°3 während ca. 1 Stunde einwirken lasse – die perfekte Möglichkeit um gleichzeitig Gesichtsmasken und Co. zu machen. Übrigens bei basler-beauty.ch erhaltet ihr die drei Produkte momentan super vergünstigt im Set. Glaubt mir es lohnt sich etwas mehr Geld auszugeben, gerade wenn euer Haar ebenfalls durch Blondieren und Färben geschwächt ist. Zudem habe ich bisher knapp etwas mehr als die halbe Flasche gebraucht, die Produkte sind sehr ergiebig. Ich werde mir sicherlich auch noch ein Back-up besorgen.

Folge:
Teilen:

6 Kommentare

  1. Donnerstag, der 21. Februar 2019 / 12:53

    Danke für die Vorstellung.
    Ich bin jetzt etwas unsicher… glutenfrei kenne ich nur in Bezug auf Nahrung, aber was genau bewirkt Gluten denn wohl in den Haaren? Geht es hier um die Unverträglichkeit oder schädigt Gluten die Haare im Allgemeinen.
    Silikon und Sulfate ist mir klar :).
    Ich google aber gleichzeitig auch mal um mir die Frage zu beantworten :).
    Liebe Grüße!

    • Samstag, der 9. März 2019 / 00:59

      Das war einfach eine Info, die ich so weitergeben wollte. Es geht mir eher um meine Erfahrung mit dem Produkt..

    • Samstag, der 9. März 2019 / 00:58

      It’s the best combination I’ve ever tried

  2. Freitag, der 22. Februar 2019 / 08:38

    Ich durfte den Conditioner auch testen und bin damit wirklich sehr glücklich! Je nach Haartyp finde ich, dass auch einmal alle zwei Shampoos genügt. Ich habe eher trockenes Haar, trotzdem ist ein einmaliges Auftragen pro Woche für mich am besten. Danke für die ausgiebige Review, ich werde auch das Shampoo kaufen! 🙂

    • Samstag, der 9. März 2019 / 00:58

      Ich hatte halt wirklich sehr kaputte Haare und sie haben sich schon super erholt. 🙂 Unbedingt, ich bin mehr als happy damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?