MB Fashionweek Berlin: Modemessen – Teil 2: Panorama, Bright & Seek

Nach dem euch der erste Teil meiner Eindrücke zu den Modemessen so gut gefallen hat, präsentiere ich euch heute Teil 2. Teil eins findet ihr hier http://www.thechicadvocate.com/mbfw-fashionexhibitions-partone/.

 

MBFWB Messen Teil 2 2-min

Yay eine Fotowand ^^

 

Panorama 28. bis 30. Juni 2016

 

Der Name ist Programm – als Übersicht der wichtigsten Trends und Tendenzen der kommenden Saison präsentiert PANORAMA BERLIN eine zeitgenössische relevante Auswahl an Damen- und Herrenkollektionen, Schuhen und Accessoires von Produktspezialisten und Heritage-Brands über junge Nischenkollektionen bis hin zum Kernsegment führender Lifestyle-Marken. (Quelle: Panorama-Berlin.com).

 

Panorama Berlin

 

Die Messe fand in der Messe Berlin statt. Ich besuchte Sie am letzten Ausstellungstag, der Andrang war da bereits etwas vorbei, Vorteil für mich, denn nun war die Sicht auf die kommenden Trends frei.

 

MBFWB Messen Teil 2 8-min

 

 

MBFWB Messen Teil 2 7-min

 

Wer Hunger auf lecker Mittagessen hatte, konnte sich im aufwändig gestalteten Food Jungle verköstigen. Zumindest alle, welche sich nicht schon an den verschiedenen Ausstellungsständen mit allerlei Leckereien den Bauch vollgeschlagen haben.

 

MBFWB Messen Teil 2 3-min

 

Während der Panorama gibt es zusätzliche Veranstaltungen, eine davon war eine kleine Modenschau der Schüler des Fashion Design Institut.

 

MBFWB Messen Teil 2 4-min

 

Neben bekannten grossen Marken wie Bench oder Tally Weijl, welche mit ihren neuen (noch geheimen ) Kollektionen überzeugen konnten, gab es wiederum viele tolle noch etwas unbekanntere Marken zu entdeckten.

 

MBFWB Messen Teil 2 5-min

 

MBFWB Messen Teil 2 6-min

 

Eine davon war KMB Shoes, dieses spanische Label produziert stylische Damenschuhe seit 1980 und orientiert sich dabei an aktuellen Trends. Mehr dazu hier http://www.kmbshoes.es.

 

kenny s.

 

Ein Label, welches Fast Fashion anbietet ist Kenny S. Kanntet ihr noch nicht? Ich auch nicht. Gezeigt wurden die Teile der kommenden Monate, ein lockerer Streetstyle und bequeme Mode ist ihr credo. Designt wird in Deutschland und produziert in Europa. Mehr dazu hier https://www.kennys.de.

 

MBFWB Messen Teil 2 10-min

 

MBWFB Messen Teil 2 12-min

 

Meine Highlightmarke war ganz eindeutig LYDC, das englische Label für Handtaschen hat eine sehr coole Kollektion, egal ob etwas flippig oder elegant, LYDC hat sie alle. Ich bin hin und weg, da ich gerade in London weile werde ich mir das ganze nochmals ansehen können. Mehr dazu hier http://www.lydc.co.uk.

 

MBWFB Messen Teil 2 13-min

Auch wenn ich mich nicht mehr an die Marke erinnern kann, die Idee von Hollywood um die Kollektion zu präsentieren fand ich genial.

 

SEEK & BRIGHT

Sowohl die Messe Seek als auch Bright sind eher im Urban und Streetstyle Sektor anzusiedeln, neben Kleidung und Accessoires gab es auch coole Skateboards usw. anzuschauen. Die Location hatte Industriecharm mit Chilloutfaktor. Auch hier gab es allerdings wiederum bereits bekannte Label mit tollen kommenden (geheimen) Kollektionen wie AlphaIndustries oder Lee. Gerne ein paar Impressionen für euch dazu:

 

MBWFB Messen Teil 2 18-min

 

MBWFB Messen Teil 2 15-min

 

MBWFB Messen Teil 2 14-min

 

MBWFB Messen Teil 2 16-min

 

MBWFB Messen Teil 2 17-min

 

Auch einige Asiatische neue Brands waren mit ihren Kollektionen am Start.

 

MBWFB Messen Teil 2 19-min

Wie cool ist das denn? Direkt vor dem Messegelände.

Ich hoffe euch hat dieser kurze Bericht gefallen, da viele Marken an mehreren Messen vertreten waren ist dieser diesmal etwas kürzer ausgefallen.

Folgen:
Teilen: