Werbung

 

Sisley Make-up

 

Meine Begeisterung für Sisley Produkte ist wohl mittlerweile bekannt, kein Wunder also setze ich gerne auf einen Sisley-All-Over Look. Deshalb möchte ich heute die Gelegenheit nutzen und euch meine Lieblings-Everyday-Produkte von Sisley näher vorzustellen.

 

Grundierung

 

PHYTO-TEINT EXPERT

 

Die Phyto Teint Expert Foundation von Sisley ist eine langanhaltende, öl-freie und nicht komedogene Grundierung, die sich für alle Hauttypen eignet. Mit einem Make-up Pinsel lässt sie sich sehr leicht und ebenmässig auftragen. Sie deckt sehr gut ohne dabei maskenartig zu wirken – die Haut bleibt natürlich schön. Dies liegt bestimmt an den ultra-reinen Pigmenten. Zudem pflegt die Foundation die Haut und versorg sie mit Feuchtigkeit. Ganz wichtig für mich ist, dass eine Foundation die Haut nicht “schlechter” macht – mit dieser Foundation hat sich mein Hautbild sogar verbessert. Und dies obwohl ich die Foundation bei hohen Temperaturen auf Reisen stets benutzt habe.

 

PHYTO-TEINT EXPERT

 

Durch die hohe Pigmentierung benötigt ihr nicht viel Foundation um die Haut zum Strahlen zu bringen. Die hohe Qualität der Inhaltsstoffe spiegelt sich im Ergebnis wieder.

 

PHYTO-TEINT ECLAT

 

Eine weitere Lieblingsfoundation von Sisley heisst Phyto Teint Éclat. Sie ist eine Fluid-Foundation und ebenfalls sehr leicht. Das tolle an dieser Foundation ist das pudrige Finish, bereits mit der Foundation und ohne Puder erhält man ein mattes Finish. Diese Foundation nutze ich deshalb auch sehr gerne vor Fotoshootings. Auch die Phyto Teint Éclat Foundation lässt sich wunderbar auftragen und ergibt ein ebenmässiges Ergebnis. Die Foundation ist zudem öl-frei und nicht komedogen. Soft-Focus-Pigmente sorgen für schöne Lichtreflexe und damit für einen ebenmässigen Teint. Vor dem Auftragen sollte die Flasche geschüttelt werden.

 

Concealer 

 

PHYTO-CERNES ECLAT

 

Gegen hartnäckige Augenringe hilft nur ein guter Concealer – ein gut pigmentierter – sowie der Phyto Cernes Éclat Concealer von Sisley.  Ich trage ihn jeweils nach der Foundation auf die entsprechenden Regionen auf – mit dem enthaltenen Pinsel und dem Metallapplikator. Letzterer wirkt kühlend und abschwellend.

 

 

Die enthaltenen Extrakte aus Roter Weinrebe, Arnika und Ginkgo Biloba helfen zusätzlich Schwellungen und Anzeichen von Müdigkeit zu mindern. Den Applikator aus Metall könnt ihr mit sanftem Druck auf der Augenpartie anwenden, um einen kühlenden, abschwellenden Effekt zu erzielen. Anschliessend Phyto-Cernes Éclat mit dem Pinsel oder mit klopfenden Bewegungen der Fingerspitzen von der inneren hin zur äußeren Augenpartie auftragen und trocknen lassen.

 

Puder

 

PHYTO-POUDRE LIBRE

 

Um die Foundation noch haltbarer zu machen nutze ich den Losen Puder Phyto Poudre Libre von Sisley. Der Puder glättet die Haut zusätzlich, kaschiert Unregelmäßigkeiten und verfeinert das Hautbild sichtbar. Zugleich mattiert er die Haut ohne cakey zu werden. Ein sehr feines Puder, dass sich mit der weichen Puderquaste leicht auftragen lässt. Ich durfte gleich zwei Farbnuancen – der vier erhältlichen testen. Die Nuance 1 irisée nutze ich mit der helleren Phyto Teint Éclat Foundation.

 

 

Die Nuance 2 mate nutze ich mit der dunkleren Teint Expert Foundation bei gebräunter Haut. Bei beiden Nuancen ist das Ergebnis sehr natürlich und leicht.

 

PHYTO-POUDRE COMPACTE Sisley

 

Für unterwegs habe ich den Phyto Poudre Compacte von Sisley stets in meiner Handtasche. Dies ist ein Kompaktpuder mit natürlichem Kamelien-Extrakt. Der Puder eignet sich zum Abmattieren während des Tages. Auch hier erhält man stets ein natürliches Ergebnis. Unterwegs lässt er sich mit der enthaltenen Puderquaste und dem enthaltenen Spiegel schnell auftragen. Die Textur ist sehr zart und hilft die Poren zu verfeinern.

 

 

Falls ihr komplett auf Foundation verzichten möchtet, kann der Kompaktpuder auch einfach ohne alles verwendet werden um das Hautbild zu verfeinern und abzumattieren.

 

Highlighter

 

STYLO LUMIÈRE Sisley

 

Der Stylo Lumière von Sisley ist eine der vielen Neuheiten dieses Jahres. Es handelt sich dabei um einen Cushion-Stick mit dem sich ganz leicht schöne dezente Highlights setzen lassen. Erhältlich ist er in vier verschiedenen Nuancen, je nach Hautton bietet sich somit der passende Ton.

 

 

Der Stylo Lumière kann als sanfter Highlighter mit natürlicher Strahlkraft über dem Make-up oder auch für einen No-Makeup Look auf die ungeschminkte Haut aufgetragen werden. Er eignet sich zudem zum Mitnehmen in der Handtasche.

 

Augen

 

PHYTO-EYE TWIST

 

Beim Phyto Eye Twist Stift von Sisley handelt es sich um einen langanhaltenden intensiven Lidschatten in Stiftform. Dank der wasserfesten Formel hält er den ganzen Tag ohne zu verschmieren. Ich nutze ihn gerne als “Ersatz” für Kajal um die Augen sanft hervorzuheben und zu betonen.

 

PHYTO-EYE TWIST

 

In Verbindung mit Eyeliner ergibt er zudem einen dramatischen Abendlook. Die Deckkraft lässt sich leicht variieren. Die Pigmentierung ist sehr hoch und die Schimmerpartikel bringen die Augen zum Strahlen.

 

Lippen

 

 PHYTO-LIP DELIGHT Sisley

 

Ebenfalls neu bei Sisley sind die Phyto Lip Delight. Ein Gel-Balsam, der sich in ein Öl verwandelt und die Lippen pflegt. Zur Pflege der empfindlichen Lippenpartie enthalten sind Shea-, Jojoba und Pflaumenöle sowie ein Extrakt aus Padina pavonica. Die Formulierung spendet Feuchtigkeit und Nährstoffe, polstert auf und schützt.

 

 

Ich verwende den Phyto Lip Delight meist alleine für einen sanften Hauch Farbe und Pflege. Verwendet werden kann er jedoch auch unter einem Lipgloss oder für ein schönes Finish über dem Lippenstift. Die Lippen fühlen sich während dem Tragen und danach gepflegt an.

 

 

Folge:
Teilen:

4 Kommentare

    • Montag, der 22. Oktober 2018 / 20:37

      It’s my absolute favorite brand.

  1. Mittwoch, der 17. Oktober 2018 / 17:42

    Das Make up finde ich sehr interessant!
    Liebe Grüße an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?