Enthält Werbung

 

Nars Shiseido

 

Shiseido hat seine Make-up Kollektion neu erfunden und ich durfte viele der neuen Produkte für euch testen. Auch bei NARS gab es Neuheiten zu entdecken und zwar die neuen Single und Duo Eyeshadows. Natürlich habe ich auch alle Produkte geswatcht.

 

Lippenstift Shiseido

 

Beginnen wir mit den neuen Lippenstiften von Shiseido. Die ganze Kollektion ist stilvoll in rot und schwarz gestaltet und erinnert an das Herkunftsland der Marke – Japan. Der ModernMatte Powder Lipstick von Shiseido ist ein cremiger Lippenstift mit mattem Finish. Die Spitze hat verschiedene Kanten und so lässt sich der Lippenstift auch ohne Pinsel präzise auftragen.

 

 

Eine weitere Neuheit ist der VisionAiry Gel Lipstick. Ein Gel-Lippenstift mit einer leichten Textur und intensiver Farbe. Auch er lässt sich super gut auftragen und die Farbe ist nicht nur mega pigmentiert – sie hält auch super gut. In der Mitte seht ihr die zwei Swatches – 222 Ginzia Red VisionAiry Gel Lipstick und 502 Whisper ModernMatte Powder Lipstick. Es gibt natürlich noch viele Farben mehr 24 Farben beim ModernMatte Powder Lipstick und 28 Farben beim VisionAiry Gel Lipstick von Shiseido.

 

 

In der neuen Shiseido Kollektion befindet sich auch der ultimative Foundationpinsel. Der DAIYA FUDE Face Duo hat nämlich nicht nur einen gewöhnlichen Pinselkopf, sondern auch ein Silikon-Applikator als Gel Blender. Flüssig-, Creme-, Puder- und Cushion Foundation kann mit diesem Duo aufgetragen werden. Da ich meistens Flüssigfoundation nutze, trage ich diese mit dem Pinselkopf auf und nutze den Silikon-Applikator anstelle des Fingers um noch weiter zu verblenden. Ein wirklich praktischer Pinsel.

 

shiseido makeup

 

Mega stylish sind auch diese Produkte und sie verleihen dazu noch den gewissen Glow bzw. eine frische Ausstrahlung. Der InnerGlow CheekPowder in der Farbe 06 Alpen Glow ist ein Rouge mit einem leichten Pfirsichfarbenentouch und wirkt daher sehr natürlich – eine Farbe für alle die es dezent und natürlich mögen. Die Farbe ist wiederum sehr gut pigmentiert, dies könnt ihr im 1. Swatch unten gut sehen. Auftragen lässt sich das Puderrouge mit einem Rougepinsel problemlos. Die Texturen der folgenden zwei Produkte überzeugen.

 

 

Der neue Shiseido Aura Drew ist ein Highlighter – ich durfte ihn in der Farbe Solar 02 ausprobieren. Das Packaging liebe ich – und es passt wunderbar zur cremig-pudrigen Konsistenz des Aura Drew. Ich nutze ihn meistens als Highlighter für das Gesicht. Er lässt sich aber auch für Highlights auf Augen und Lippen super verwenden. Eine leichte mousseartige Konsistenz hat die Minimalist WhippedPowder Blush und lässt sich so auch leicht mit den Fingern auftragen und verblenden. Ihr seht die Farbe auf dem 3. Swatch oben, es handelt sich dabei um die Farbe Ayao 05.

 

shiseido makeup

 

Nun noch zu den Produkten für einen dramatischen Augenblick. Beginnen wir mit der neuen ImperialLash MascaraInk Mascara von Shiseido in der Farbe 01 Sumi Black. Die Härchen des Mascarabürstchens sind versetzt angeordnet und nehmen so exakt die richtige Menge Mascara auf. Die kronenartige Spitze dient dazu kleine Härchen im Augenwinkel zu erfassen. Die Mascara ist tiefschwarz und lässt sich leicht auftragen. Es entstehen keine Klumpen. Sie hält sehr gut und ist wischfest.

 

 

Eine mega Neuheit ist der ArchLiner Ink von Shiseido. Denn er hat eine neuartige ergonomische Form, die sich  leicht handhaben lässt und freie Sicht gewährt. Weder Hand noch Stift stören somit beim Auftragen den Blickwinkel – im Gegensatz zu herkömmlichen Eyelinern. Die Spitze ist sehr fein und ermöglicht ein genaues Auftragen. Der Eyeliner trocknet super schnell und hält sehr gut – bis 24 Stunden. Eine weitere Neuheit ist der Kajal InkArtist Shadow, Liner, Brow Pen von Shiseido – wie es der Name schon sagt kann man ihn als Kajal, Eyeliner, Lidschatten und Brauenstift. Einige von euch haben sicherlich auch schon den Trend von farbigen Augenbrauen mitbekommen – dieser Stift ist sehr vielfältig und kann auch dazu genutzt werden. Er enthält am hinteren Ende einen Spezialapplikator für die verschiedenen Anwendungsgebiete. Die Konsistenz ist cremig und lässt sich gut auftragen. Ich nutze ihn gerne als Kajal und Eyeliner.

 

shiseido Essentialist Eye Palette

 

Nun zu den letzten zwei Neuheiten von Shiseido, die ich euch heute vorstellen möchte. Die NANAME FUDE Multi Eye Brush ist ein Lidschattenpinsel. Das Design gefällt mir sehr gut und der Pinsel liegt gut in der Hand. Die Essentialist Eye Palette in der Farbe MIYUKI STREET NUDES von Shiseido hat sich als meine Lieblingspalette für den Alltag bewährt.

 

MIYUKI STREET NUDES

 

Die Farben sind sehr schön aufeinander abgestimmt und lassen sich gut ineinander verblenden. Es sind drei matte Farbtöne und eine glitzernde. Auch die Farben der Lidschattenpalette sind sehr gut pigmentiert und lassen sich leicht auftragen.

 

DUO EYESHADOW

 

Nun zu den Lidschattenneuheiten von NARS. Die DUO EYESHADOW gibt es nun in vielen neuen Farben. Ich durfte zwei der neuen Kombis testen. Duo Nummer eins heisst Kuala Lumpur und enthält die Farben Kuala Lumpur I und II. Insbesondere der wunderschöne Shimmer macht dieses Duo besonders. An den Lidschatten von NARS liebe ich, dass sie so vielfältig und intensiv sind. Sie lassen sich trocken und feucht auftragen oder auch als Eyeliner verwenden.

 

DUO EYESHADOW

 

Die Swatches des Duo’s Kuala Lumpur seht ihr oben. Die Swatches 3 und 4 gehören zum DUO EYESHADOW in der Farbe Cordura I und II. Zwei wunderschöne Farbtöne in Kupfer und Braun – mit wunderschönem Schimmer.

 

NARS MONO EYESHADOW REVIEW

 

Die NARS SINGLE EYESHADOW präsentieren sich ebenfalls in vielen neuen Farben. Es gibt sie in unterschiedlichen Finishes von strahlend und lichtreflektierend bis hin zu satt und ultramatt. Auch die SINGLE EYESHADOW können als Lidschatten und als Eyeliner, im trockenen und auch im feuchten Zustand aufgetragen werden. Mikronisierte Puder sorgen bei den Eyeshadow für Tragekomfort, die sich dank der Konsistenz einfach auftragen und verblenden lassen und lange halten, ohne sich in feine Fältchen abzusetzen

 

NARS MONO EYESHADOW REVIEW

 

Die Eyeshadows lassen sich übrigens auch super leicht depotten und können so z.B. in DUO oder QUAD Palletten zusammengestellt werden Ich durfte 10 der neuen Farben ausprobieren und habe sie für euch geswatched. Hier die Liste der Farben wie oben:

  • EARTHSHINE
  • BLONDIE
  • NIGHT STAR
  • NEW YORK
  • NEPAL
  • LAHORE
  • RIO DE LA PLATA
  • LAHORE
  • GALAPAGOS
  • NIGHT PORTER
  • NOUMÉA

 

Auf den Swatches könnt ihr auch die Vielfalt der Finishes sehen:

– Matt: ultrasamtige Texturen ohne Schimmer-Partikel mit hoher Farbabgabe
– Schimmernd: satte, sanfte Farben mit subtilem Glanz
– Perlenartig: seidige, lichtreflektierende Farben für gezielte Akzente
– Metallisch: stark schimmernde Formulierungen für einen dramatischen Augenaufschlag
– Glitzernd: reiche, leuchtende Farben mit strahlendem Finish

 

Wie gefällt euch die neue Make-up Kollektion von Shiseido? Und wie gefallen euch die neuen Lidschattenkreationen von NARS?

 

Folge:
Teilen:
 

2 Kommentare

  1. Sonntag, der 25. November 2018 / 16:03

    Was für wundervolle Farben!!!
    Liebe Sonntagsgrüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?