Sonnenbaden mit den Neuheiten von Clarins

Enthält PR-Samples

 

Clarins Sunprotection

 

Im Sommer ist eines besonders essentiell: Genau die richtige Sonnenpflege. Nicht nur während, sondern auch nachdem Sonnenbaden, benötigt unsere Haut Schutz und Feuchtigkeit. Dieses Jahr nicht in meiner Strandtasche fehlen dürfen diese beiden Produkte von Clarins, welche ich euch heute gerne kurz etwas näher vorstelle.

 

Clarins – Sun Care Gel-to-Oil Body SPF50+

 

Clarins - Sun Care Gel-to-Oil Body SPF50+

 

Weisse Spuren gehören dank des Clarins Sun Care Gel-to-Oil Body SPF50+ endgültig der Vergangenheit an. Auf trockener und feuchter Haut lässt sich die leichte Textur wunderbar auftragen. Die innovative Formel lässt Wassertropfen “abperlen”und ermöglicht ein gleichmässiges Auftragen, ohne weisse Spuren. Das Produkt ist zudem umweltfreundlich und schützt zuverlässig vor UVA und UVB Strahlen mit SPF 50. Neben dem einfachen Auftragen und dem angenehmen Duft, hat mich insbesondere auch das Tragegefühl überzeugt. Die enthaltenen Wirkstoffe aus Aloe Vera spenden zusätzlich Feuchtigkeit.

 

Clarins – SOS Sunburn Soother Mask

 

Clarins - SOS Sunburn Soother Mask

 

Um die Clarins SOS Sunburn Soother Mask zu nutzen, braucht es natürlich keinen Sonnenbrand. Wenn es trotzdem mal passieren sollte, hilft die Maske aber zuverlässig und die Rötungen verschwinden viel schneller. Ich trage die Maske allerdings auch gerne nach einem ausgiebigen Sonnenbad auf, um die Regeneration der Haut zu fördern und ihre Feuchtigkeitsspeicher wieder aufzufüllen. Der angenehme Duft, macht es zu einem tollen Treatment im Sommer. Die Maske kühlt die Haut zudem an heissen Tagen angenehm. Die Creme-Gel Maske beruhigt mit dem enthaltenen Sonnenblumen-Extrakt die Haut. Der Extrakt aus Aloe Vera spendet Feuchtigkeit. Dank Shea-Öl wird die Haut weiter genährt. Sodann schützt die Maske mit dem Extrakt aus Mimosa tenuiflora vor freien Radikalen.

Folgen:
Teilen: