62   355
68   360
73   517
212   641
47   587
47   660
79   732
70   679
67   853
54   687
64   710
47   619
77   655
72   831
50   738
59   744
63   680
40   655
42   659
85   656
193   728
43   642
68   777
45   640
79   714
70   677
58   590
67   692
71   804
61   840
40   830
51   788
55   865
92   965
65   926
60   871
60   810
43   835
75   842
61   861

 

WERBUNG

 

 

 

Bis vor kurzem hatte ich tagtäglich mit Nackenschmerzen und Schulterverspannungen zu kämpfen. Der Grund ist meine schlechte Haltung tagsüber – ich arbeite den ganzen Tag am PC und nehme sehr schnell eine gekrümmte Haltung ein. Aber eine gerade, gesunde Körperhaltung ist nicht nur beim Sport, sondern auch im Alltag wichtig. Die gesunde Haltung hilft nämlich auch Verspannungen bei langem Sitzen vorzubeugen. Umso mehr war ich gespannt auf die haltungskorrigierende Kleidung von Anodyne.

 

 

Die haltungskorrigierende Kleidung gibt es sowohl für Frauen als auch für Männer. Ich habe mich für den AlignMe InterActive Bra und das Women’s Posture Shirt 2.0 entschieden. Posture Shirt, InterActive Bras und andere Kleidungsstücke basieren auf der Idee von kinesiologischen Tapes, die die Muskulatur anregen, die Durchblutung fördern und dabei helfen können, mühelos eine gesunde Haltung einzunehmen. Die haltungskorrigierende Kleidung:

 

  • Animiert die Muskulatur zu einer geraden, ausbalancierten Haltung
  • Stimuliert Muskelgruppen, die sonst nicht aktiviert werden
  • Verbessert das Muskelgedächtnis
  • Fördert die Durchblutung

 

 

Dies zur Theorie – geeignet ist die haltungskorrigierende Kleidung übrigens für jeden – falls Rückenprobleme bestehen sollte jedoch mit einem Physiotherapeuten Rücksprache nehmen. Wichtig ist sodann, dass man die richtige Grösse auswählt – dazu hat es eine praktische Tabelle auf der Website von Anodyne. Zudem gibt es ein Umtauschrecht falls die Grösse doch nicht passen sollte.

 

 

Mit dem Anziehen sowohl des AlignMe InterActive Bra als auch des Women’s Posture Shirt 2.0 hatte ich keine Probleme. Es ist fast wie ein normaler Bra bzw. ein normales Shirt anzuziehen. Zu Beginn ist es beim Tragen etwas ungewohnt. Ich habe auch deutlich gespürt, dass meine Haltung korrigiert wird – es war aber nie unangenehm. Besonders praktisch finde ich den Bra, da er sich unter jeglicher Kleidung unsichtbar tragen lässt. Das Shirt trage ich zuhause und zum Sport einfach so – ohne etwas darüber anzuziehen.

 

 

Sowohl auf Reisen als auch zuhause neige ich dazu an ungewöhnlichen Orten zu arbeiten, welche für eine gute Haltung natürlich geradezu kontraproduktiv sind. Mit der haltungskorrigierenden Kleidung habe ich sodann auch bereits beim 1. Mal tragen positive Veränderungen bemerkt und war weniger verspannt. Umgekehrt merke ich mittlerweile einen negativen Unterschied wenn ich weder Bra noch Shirt trage.

 

Falls ihr euch gerne selbst von der Wirkung überzeugen möchtet findet ihr die haltungskorrigierende Kleidung auf www.anodyne-shop.ch.

 

 

Gewinnspiel

 

Dies wäre natürlich nicht der grosse Adventskalender, wenn nicht einer von euch die Möglichkeit hätte eines der haltungskorrigierenden Shirts zu gewinnen. Zu gewinnen gibt es ein Shirt von Anodyne, die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird ein Shirt in der passenden Grösse erhalten.

 

 

 

 

 

Gewinnspielformular

 

Ich wünsche dir viel Glück!

 

Gewinnspiel beendet – der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird persönlich benachrichtigt.

 

 

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym oder einer gefälschten Identität vom Wettbewerb auszuschliessen. Mehrfachteilnahme ist nicht gestattet  und führt zum Ausschluss.

 

Jedes Türchen des Adventskalenders steht für drei Tage zur Teilnahme offen – jeweils von 00:00 bis 24:00 Uhr. Teilnahme bis zum 20. Dezember 2018 um 23.59 Uhr. Die Gewinner werden persönlich per E-Mail kontaktiert. Die Ziehung des jeweiligen Gewinners erfolgt im Zufallsprinzip.

 

Die Teilnahme erfolgt ausschliesslich mittels Onlineteilnahmeformular unter www.thechicadvocate.com/adventskalender.

 

Folge:
Teilen:

4 Kommentare

  1. Dienstag, der 18. Dezember 2018 / 08:32

    Das finde ich ja mal spannend- interessant was es so alles gibt.
    Liebe Grüße!
    (dem Gewinnspiel enthalte ich mich)

    • Mittwoch, der 19. Dezember 2018 / 09:45

      Ist wirklich eine tolle Sache. Ja leider ist es nur für meine Schweizer Leser offen.

      Liene Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?