Yves Rocher Blogparade “Beachparty-Look”

Hallo ihr Lieben Yves Rocher hat zur Blogparade aufgerufen, gerne nehme ich dabei teil und zeige euch mein Make-up zum Thema “Beachparty-Look”. Bei meinem Look dreht sich alles um Sand am Meer, was das bedeutet seht ihr hier 🙂     Mit diesen Produkten wurde gearbeitet:  

Teilen:

Fitness: Bodytoning – Der Selbstversuch

Der Sommer rückt unweigerlich näher und viele machen sich ans Training um die Winterpfunde oder schlicht die Trägheit wieder los zu werden. Da ich auch etwas faul geworden bin, nehme ich natürlich auch daran teil und teste für euch Sportkurse. Heute möchte ich euch von meiner Erfahrung mit Bodytoning berichten.  

Teilen:

Meine Top 5 IN & OUT der Woche

Heute möchte ich euch zu meiner neuen Quickserie begrüssen, ich präsentiere euch meine aktuellen fünf Tops und Flops. 5 TOP Frühlingspaziergänge: Bei schönem Wetter zuhause vor der Glotze kleben? Geht gar nicht, raus an die frische Luft bei einem gemütlichen Spaziergang unter blühenden Bäumen ist angesagt.

Teilen:

Fashionhotel 8.- 10. April 2016

Fashionhotel? Ja Fashionhotel, da durfte ich mich dieses Wochenende vergnügen. Aber was ist das? Das Fashionhotel bietet eine Mischung aus Shopping, Event und Party. Es findet zweimal jährlich in Zürich statt. Drei Zürcher Hotels werden zum Fashionmekka. Dieses Mal waren es 50 Pop-up-Stores untergebracht in unterschiedlichen Hotelzimmern, zu betrachten und shoppen gab es Mode, Schuhe, Accessoires aber auch Technik sowie aussergewöhnliche Innovationen. Mehr zum Konzept und der Idee dahinter könnt…

Teilen:

Projekt Kleiderschrank – Jetzt wird’s ordentlich

Wer kennt das nicht, der Kleiderschrank ist so prall gefüllt, dass Frau gar nicht mehr alle ihre Kleiderstücke kennt. Zumindest bei mir war das nun der Fall, denn seit ich in meiner Wohnung wohne, habe ich immer mal einzelne Teile aussortiert, aber nie wirklich das grosse Ganze. Heute sollte sich dies ändern und ich möchte euch meine Strategie gegen das Schrankmonster zeigen.

Teilen:

Last Minute: Osternester basteln für Kinder

Morgen ist Ostersonntag, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Vielleicht braucht ihr noch Mitbringsel für die Verwandtschaft, was kommt besser an als ein selbstgebasteltes Osternest? Die sind auch ganz einfach zu machen. Schon 6-Jährige können es ohne grosse Hilfe selbst basteln. Ihr Braucht: Eierkartons Acrylfarbe 1 rotes oder pinkes Blatt Tonpapier Pinsel Wackelaugen Leim

Teilen:

DIY: Osterbaum selbst gestalten

Hallo ihr Lieben Erst war gefühlt noch Weihnachten und Fasching und nun steht schon Ostern vor der Tür. Die Regale in den Geschäften wurden auch schon fleissig mit Osterhasen und Co. bestückt. Dies nehme ich zum Anlass mit der Osterdeko zu beginnen. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ohne viele Mittel einen hübschen Osterbaum kreieren könnt. Na dann, los geht’s. Ihr braucht: – 1 Ast eines Korkenzieher-Hasels – 1…

Teilen:

Frühlingserwachen: Hatha Yoga meine Eindrücke

Hallo ihr Lieben, zwischen all den Fashion- und Beautyposts ist in letzter Zeit der Bereich Food&Health etwas untergegangen. Dies möchte ich mit meiner neuen Frühlingsreihe “Frühlingserwachen” ändern. Ich werde in den nächsten Wochen für euch verschiedene Sportkurse besuchen und auch in Sachen Ernährung neues austesten und darüber berichten. Denn in der Winterzeit werde ich oft etwas faul und ertappe mich beim vernachlässigen von Bewegung und gesunder Ernährung, diesem aktuellen “Trend”…

Teilen:

Tipps für den Flohmarkt

Hallo ihr Lieben, nun bin ich zurück aus der Winterpause, die Semesterprüfungen sind Geschichte. Heute war ich zum Ersten Mal an einem Flohmarkt in unserer Stadt. Gerne berichte ich euch darüber und gebe ein paar Tipps. Verborgene Schätze finden 1. Location Klärt vorher klar ab, wo sich die Location befindet und was ihr dort schon alles zur Verfügung habt. Insbesondere ob Parkplätze vorhanden sind. Ebenso wichtig, ob ihr dort Tische…

Teilen:

Etwas suchen?