Nintendo Switch Ring Fit Adventure – Review

Enthält PR-Samples

 

 

 

Gewinne heute das Game RingFit Adventure für die Nintendo Switch. Noch nie hat Fitness soviel Spass gemacht, denn mit den absolvierten Übungen kann man Level bezwingen und neue Abenteuer erleben. Ring Fit Adventure für Nintendo Switch kombiniert Fitness-Übungen mit einem Abenteuerspiel. Mit dem neuen Ring-Con und dem Beingurt werden die Übungen ausgeführt und nur wenn sie korrekt vorgenommen werden geht’s weiter. Die Gegner im Abenteuerspiel können somit durch Fitnessübungen besiegt werden – das perfekte After-Weihnachtsessen Trainingsprogramm.

 

 

Die Installation dazu ist ganz einfach und wird von der Nintendo Switch angeleitet. Ein Nintendo Switch Joy-Con wird am Ring-Con und der andere mittels Beingurt befestigt. Je nach Übung wird anschliessend dann z.B. der Ring-Con nach oben gehalten, zusammengedrückt etc. Innert weniger Minuten seit ihr ready zum Spielen. Die Nintendo Switch mit RingFit Adventure könnt ihr natürlich auch mitnehmen und so z.B. in der Ferienwohnung etc. spielen und trainieren.

 

 

Auch als Gym-Besucherin habe ich durchaus manchmal keine Lust auf Sport. RingFit Adventure macht hingegen auch Spass, wenn man mal sich mal nicht so gut motivieren kann. Kaum habe ich mit dem Spiel angefangen will ich nämlich nicht mehr aufhören sondern das nächste Level erreichen und den nächsten Gegner besiegen. Daher kann ich es euch insbesondere auch empfehlen, falls es euch manchmal schwerfällt euch zu bewegen. Es ist sodann ein Spiel für die ganze Familie und für jedes Fitnesslevel geeignet. RingFit Adventure macht einfach Spass und währenddessen wird fast schon unbemerkt trainiert. Schummeln funktioniert übrigens nicht, z.B. muss ein Squad richtig ausgeführt werden, ansonsten kommt ihr nicht weiter.

 

Mein Fazit: RingFit Adventure für die Nintendo Switch ist ein lustiges Abenteuerspiel mit viel Bewegung. Besonders toll finde ich den RingCon, damit sind soviele neue Übungen und Bewegungsarten möglich. Währenddem Spiel wird man zudem immer motiviert weiter zu machen um den Gegner zu besiegen und weiter zu kommen. Eintauchen kann man in über 20 verschiedene Welten, indem der Beingurt angezogen und auf der Stelle gelaufen wird. Mit Hilfe des Ring-Con kann ich im Game springen, schweben, rudern und mehr. Insgesamt sorgen 40 unterschiedliche Fitnessübungen für die nötige Abwechslung und trainieren den ganzen Körper. Die Zeiten als Gamen zugleich Sitzen bedeutete, sind für mich nun definitiv vorbei.

 

 

Sponsored by

Gewinnspielformular

 

Ich wünsche dir viel Glück!

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Das jeweilige Tages-Türchen sind jeweils drei Tage zur Teilnahme geöffnet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym oder einer gefälschten Identität vom Wettbewerb auszuschliessen. Mehrfachteilnahme  – z.B. mit unterschiedlichen E-Mailadressen und Co. –  ist nicht gestattet  und führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Dieses Gewinnspiel endet am 23. Dezember 2019. Versand durch Nintendo.

 

Jedes Türchen des Adventskalenders steht für 96 Stunden bzw. 3 Tage zur Teilnahme offen – jeweils von 01:00 bis 01:00 Uhr. Die Gewinner werden persönlich per E-Mail kontaktiert. Die Ziehung des jeweiligen Gewinners erfolgt im Zufallsprinzip.

 

Die Teilnahme erfolgt ausschliesslich mittels Onlineteilnahmeformular unter https://www.thechicadvocate.com/adventskalender-2019 sowie bei den entsprechend gekennzeichneten Türchen zusätzlich auf dem Instagramprofil von @thechicadvocate.

Folge:
Teilen:

2 Kommentare

  1. Patricia Dacruz
    Freitag, der 20. Dezember 2019 / 10:59

    wow sportlich und stylisch – was für eine kombi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.