Mein Aufenthalt im 5* Hotel Kaiserhof in Ellmau

Press trip

 

 

Tiroler Gemütlichkeit mit Stil findet man im Kaiserhof in Ellmau. Ich durfte wunderschöne Herbsttage dort verbringen und möchte euch heute von den Highlights meines Aufenthaltes erzählen. Das Dorf Ellmau kennen vielleicht die einige unter euch aus der Serie “Der Bergdoktor”, ich jedenfalls habe diese Serie früher mit meiner Oma geschaut. Nun aber zurück zu meinem Aufenthalt.

 

Das Hotel Kaiserhof

 

Quelle: Kaiserhof Ellmau

 

Das Hotel Kaiserhof in Ellmau erstrahlt seit kurzem in neuem Glanz, denn im August 2020 wurde der Umbau abgeschlossen. Für jeden Gast findet sich das passende Zimmer, ob stilvolle Einzel- und Doppelzimmer, Familienzimmer, Juniorsuiten, Wohlfühlsuiten oder Superiorsuiten, jedes Zimmer und jede Suite hat eine eigene Persönlichkeit. Ich fühlte mich jedenfalls sofort zuhause, das Personal und die Familie Lampert versteht es Gäste willkommen zu heissen. Die Lage des Hotels ist im Sommer der optimale Ausgangpunkt für Wanderungen, Golfausflüge und mehr in der Region Wilder Kaiser. Im Winter ist das Hotel zudem nahe der Skipiste gelegen.

 

 

Zum Verweilen lädt auch der neue Kaisergarten ein, dort findet sich unter anderem ein Spielplatz für die kleinen Gäste, Relaxstühle oder ein Outdoor-Schachspiel. Daneben lässt es sich vom Kaisergarten aus die wunderbare Aussicht auf die Berge geniessen.

 

Unser Zimmer

 

 

Unsere grosszügige Suite war sehr modern und stilvoll eingerichtet. Besonders schön finde ich das Farbkonzept im Zusammenspiel mit naturbelassenem Holz. Das geräumige Hauptzimmer punktete bei mir mit einem bequemen Bett als Herzstück und einer gemütlichen Sitzecke. Der grosszügige Balkon lädt ebenfalls zum Verweilen ein und bietet Aussicht in die Natur. Während meines Aufenthaltes konnte ich sogar von weitem ein Reh auf der Wiese beobachten.

 

 

Das Zimmer bietet alles was man für einen angenehmen Aufenthalt benötigt, einen Kleiderschrank mit Safe, einen Eingangsbereich mit Garderobe und Kaffeemaschine. Ebenfalls sehr gut gefallen hat mir das neu renovierte und ebenfalls sehr grosszügige Badezimmer.

 

 

Wellness-Oase “PurPur” & SPA-Turm

 

 

Eines meiner persönlichen Highlights bildete der 18 Meter langen Unlimited Mountain Pool, welcher sich in der obersten Etage des SPA-Turms befindet – einem Adults only Bereich des Hotels. Die Aussicht auf die Bergwelt des Wilden Kaisers ist wirklich atemberaubend.

 

 

In der Wellness-Oase “PurPur” finden sich:

  • Entspannungsräume mit Blick zum Wilden Kaiser und auf die umliegende Bergwelt
  • Ruheraum Silenzio
  • Himalaya Salzgrotte
  • Saunawelt mit Event Panorama Sauna, Biosauna, Finnischer Sauna mit direktem Zugang ins Freie, Luxus-Infrarotkabine für drei Personen, Soledampfbad u.v.m.
  • Relaxoase mit Erlebnisduschen und weiteren Ruheräumen mit Farblicht-Gestaltung
  • Privater Spa-Bereich mit Laconium, Vitalwanne für 2 Personen und Erlebnisdusche
  • Relaxarea nur für Erwachsene am Dach des Ruheraumes mit Ausblick auf den Wilden Kaiser.

 

In der wärmeren Jahreszeiten lädt der Naturteich zum Baden und Relaxen ein. Zudem findet sich ein Innenschwimmbad mit Familien-Dampfbad. Ebenfalls eine einzigartige Aussicht bietet sich sodann in der Panorama Sauna.

 

Kulinarik

 

 

Auch in kulinarischer Hinsicht wird man im Kaiserhof von Morgens bis Abends verwöhnt. Bereits beim Frühstück bietet sich eine wunderbare Auswahl am Buffet, ergänzt wird dieses durch frische Speisen, hierbei bietet sich eine unvergleichliche Karte. Ob eine süsse Waffel, Eierspeisen, Spätzle oder Weisswürste, die Gaumenfreuden lassen sich schon morgens nach Lust und Laune aussuchen.

 

 

Ab 13 Uhr beginnt die traditionelle Nachmittagsjause mit warmen und kalten Speisen, Kuchen und anderen süssen Leckereien. Wir genossen unsere Jause jeweils in der Sky-Bar mit wunderbarer Aussicht.

 

 

Der gelungene Abschluss des Tages bildet im Kaiserhof das abendlichen 6-Gänge-Menü. Während meinem Aufenthalt fand sodann am Freitag-Abend ein wunderbares Gala-Dinner mit exquisiten Speisen statt. Für alle Geniesser unter euch kann ich den Kaiserhof in Ellmau entsprechend wärmstens empfehlen.

 

 

 

Folge:
Teilen:

Warning: Parameter 2 to qtranxf_excludeUntranslatedPostComments() expected to be a reference, value given in /home/beautyna/public_html/thechicadvocate.com/wp-includes/class-wp-hook.php on line 287

Warning: Parameter 2 to qtranxf_excludeUntranslatedPostComments() expected to be a reference, value given in /home/beautyna/public_html/thechicadvocate.com/wp-includes/class-wp-hook.php on line 287

1 Kommentar

  1. Freitag, der 9. Oktober 2020 / 13:26

    Das sieht ja nach Entspannung pur aus!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.