Unsere Haut wird täglich beansprucht nicht nur durch innere Faktoren, sondern auch durch Äussere Auswirkungen. Wir alle versuchen unsere Haut dagegen zu schützen. Eine tolle Pflegemöglichkeit bieten Elixiere, welche gerade in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen haben. Ich durfte das neue Elixir Jeunesse, Essence Double Action – Repair + Anti-Pollution, von Yves Rocher testen.

 elixir jeuness yves rocher

 

Beschreibung des Herstellers

 

Die hochkonzentrierte Essenz wirkt sofort gegen Zeichen von Müdigkeit und lässt die Haut strahlen. Nach 1 Monat sind Falten gemildert, die Haut ist repariert und befreit von schädlichen Umwelteinflüssen.

 

Mehr als 94% der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Die Glasflasche lässt sich recyceln. Das Produkt ist frei von Mineralölen, Parabenen, Silikonen und Farbstoffe.

(Quelle: Yves Rocher)

 

Anwendungsempfehlungen

Entnehmen Sie einige Tropfen des Essence-Serums mit der Pipette. Sie dosiert das Serum perfekt und ermöglicht so eine optimale Anwendung. Drücken Sie sanft auf die Pipette und geben Sie das Serum Tropfen für Tropfen in die Handfläche. Massieren Sie es sanft von der Gesichtsmitte nach außen ein. Das Serum wird morgens und abends auf die gründlich gereinigte Haut vor ihrer gewohnten Pflege auf das ganze Gesicht aufgetragen. (Quelle: Yves Rocher)

 

Elixir jeunesse

 

Mein Eindruck

 

Ich habe das Serum in meine übliche Gesichtspflegeroutine mit meinen Standardprodukten integriert. Besonders gut gefällt mir dass keine Parabene, Mineralölprodukte und Silikone enthalten sind. Das Elixir Jeunesse hat eine leicht gelartige Textur ist also nicht ganz flüssig. Den Duft mag ich auch sehr,  das Elixir riecht frisch und angenehm, irgendwie etwas blumig.

 

Während ca. einem Monat habe ich das Serum Abends vor der Abendcreme und nach den Reinigungsprodukten verwendet, kurz einziehen lassen und dann die Abendcreme aufgetragen. Morgens habe ich das Elixir Jeunesse nach der Reinigung aufgetragen, einziehen lassen und anschliessend mein Makeup aufgetragen. Da ich Produkte auch gegen unreine Haut verwende hat mir das Serum zusätzliche Feuchtigkeit geschenkt. Da ich noch keine Falten habe, gab es auch keine Verbesserung. Allgemein habe ich den Eindruck, dass die Haut durch das Serum besser mit Feuchtigkeit versorgt wurde als zuvor. Das Serum ist zudem recht ergiebig und liegt mit CHF 47.00 (momentan im Angebot für CHF 29.90 am 18.10.2016)  in der mittleren Preisklasse.

 

Kennt ihr das Elixir Jeunesse von Yves Rocher bereits? Welches Serum benutzt ihr? Oder benutzt ihr gar keines?

 

 

 

*PR-Sample

Folge:
Teilen:

20 Kommentare

  1. Dienstag, der 18. Oktober 2016 / 17:40

    Hello dear 🙂
    Nice review, this elixir look great 😀 I generally like Yves Rocher products ^w^

  2. Dienstag, der 18. Oktober 2016 / 18:02

    Looks very promising, I must to try it 🙂 Until now I was using serum from Sephora.

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 08:39

      Oh Sephora has always great products too.

  3. Dienstag, der 18. Oktober 2016 / 18:39

    Ich verwende gerade zwei Seren – eins morgens (Vitamin C) und eins abends (von Ajusema). Über das zweite habe ich gerade ein Review geschrieben 🙂
    Viele Grüße

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 08:39

      Oh die muss ich lesen.

  4. Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 06:16

    I haven’t previously heard of this product but it sounds absolutely lovely! I think it might be perfect or adding extra moisture to my skin. Thank you for sharing!

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 08:41

      It’s really good for moisturing.

  5. Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 08:28

    It sounds like a lovely serum! A little extra moisture in skincare is always good, especially in winter! 🙂

    Hope you’re having a great week 🙂

    Away From The Blue Blog

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 08:49

      I had thank you.

  6. Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 09:44

    Liebe Priscilla

    ,ich habe schon länger nichts mehr von Yves Rocher getestet.Das Serum hört sich toll an, aber ich brauche mit 39 schon etwas mehr als Feuchtigkeit 😉 Liebe Grüße,Femi

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 10:11

      Liebe Femi, ja da kann ich leider kein Feedback geben, musst du schon selber ausprobieren 🙂

  7. Mittwoch, der 19. Oktober 2016 / 10:29

    Looks great, fab pictures too!
    Have a lovely day 🙂
    Rosanna x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?