Rezept: Meine Triple Chocolate Muffins

Sonntags darf und soll man sich öfters etwas gönnen. Eines meiner Lieblingsrezepte möchte ich euch heute vorstellen. Für alle Schokofans genau das Richtige.

 

Triple Chocolate Muffins

 

 

Mein Rezept für ca. 12 Stück der Triple Chocolate Muffins

 

Zutaten:

 

  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g weiche Butter oder Margarine
  • 3 Eier mittlerer Grösse
  • 40 g dunkle Schokolade
  • 40 g Milchschokolade
  • 40 g weisse Schokolade

 

Vorbereiten

 

Papierförmchen in Muffinform stecken oder auf Backblech stellen. Backofen vorheizen 180°C bei Ober- und Unterhitze, bei   Heissluft 160°C.

 

Zubereitung

 

Das Mehl mit dem Backpulver mischen in der Rührschüssel. Alle Zutaten ausser die Schokolade hinzufügen und zu einem glatten Teig vermischen. Die Schokolade in Stückchen hacken und unterrühren, dabei 2 EL zurückbehalten. Teig gleichmässig in die Förmchen geben und die restlichen Schokostückchen darüber streuen. In der Mitte des Backofens etwa 25 min backen.

 

Muffins abkühlen lassen und geniessen.

 

Viel Spass beim Nachbacken dieser leckeren Triple Chocolate Muffins.

Folgen:
Teilen: