Strandfeeling mit dem Marinelook

Hallo meine Lieben

Welcher Look erinnert am meisten an Urlaub, Strand und Meer? Genau der Marinelook, seit Jahren ist er aus der Sommergarderobe nicht mehr wegzudenken. Klassischerweise besteht der Marinelook aus blau-weissgestreiften und weissen Kleidungsstücken, oftmals auch mit Rot in Kombination. Mit von der Partie sind somit die Tricolore Frankreichs. Denn ursprünglich wurde dieser Look von französischen Matrosen getragen, bis zum ersten Mal Jean-Paul Gaultier den Look salonfähig machte. Auch passende Accessoires sind ein absolutes Must. Heute möchte ich euch meinen Marinelook präsentieren.

 

Outfit Marine 2

 

Ich muss euch gestehen, dass dies wohl das spontanste Outfitshooting ever war. Denn als ich letzte Woche in Genf zu Besuch war, traf ich einen Traveller aus England, da er alleine unterwegs war, kam ihm eine kleine Fotosession genau so gelegen wie mir. Meinen Reisebericht zu Genf der 2. grössten Stadt der Schweiz könnt ihr euch bald hier auf meinem Blog zu Gemüte führen. Nun aber weiter mit dem Marinelook ­čśë

Marine Outfit 4

Was ich trage:

  • Blau/weiss gestreiftes T-Shirt von Primark
  • Leichtes Longstrickjäckchen in dunkelblau von Tally Weijl
  • Brauner Ledergürtel von Ralph Lauren
  • Weisse Jeans von Primark
  • Dunkelblaue Stoffschuhe von Primark
  • goldfarbenes Armband mit Steuerradanhänger
  • meine Lieblingssonnenbrille (die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite)

 

Gürtel Ralph Lauren und Steuerrad Ketteli

 

Ist diese Location nicht wie gemacht für den Marinelook?

 

Marine Outfit 1

 

Viel Spass beim Kreieren eure’s sommerlichen Marinelooks und bis bald.

 

Eure

Flowery

Folgen:
Teilen: