60   248
49   470
65   588
109   675
60   650
61   589
70   572
48   543
58   614
50   623
56   580
66   520
60   674
67   542
38   557
47   513
64   662
574   702
65   573
63   675
37   653
64   581
63   622
61   561
45   576
47   552
65   592
71   536
51   555
36   535
412   669
34   542
93   566
42   545
47   566
68   628
46   571
87   830
70   602
97   753

Essie Striplac nail nailpolish

 

Schon länger ist es her, dass ich euch auf dem Blog Neuheiten in Sachen Nagellack vorgestellt habe. Höchste Zeit also euch mal wieder einige tolle News zu präsentieren, die ich testen durfte. Einerseits ein neues Striplac-Set und andererseits die neuen Farben der essie treat love & color Kollektion.

 

essie treat love color spring collection

 

Die Treat love & Color Nagellacke stärkt die Nägel durch eine atmungsaktive Pflegeformel, welche angereichert ist mit Collagen und Kamelienextrakt. Dadurch werden die Nägel stärker, dies vermindert weiche Nägel und Nagelbruch. Besonders gut finde ich, dass nur eine Schritt erforderlich ist – ihr benötigt kein Base oder Topcoat.  reicht. Nun sind 12 neue Farbnuancen erhältlich. Es sind dies folgende Farbnuancen:

 

 

1. 08 Loving Hue (Schimmernd)

2. 95 Mauve-Tivation (cremig)

3. 10 Nude Mood (Halbtransparent)

4. 30 Minimally Modest (Halbtransparent)

5. 55 Power Punch Pink (cremig)

6. 02 Tinted Love (Halbtransparent)

10. 03 Sheers to you (Halbtransparent)

11. 85 Indi-Go For It (cremig)

12. 60 Glowing Strong (cremig)

13. 40 Lite- Weight (cremig)

14. 90 On the Mauve (creamy)

15.  00 Gloss Fit (Halbtransparent)

 

Es gibt bei den Treat Love & Color Nagellacken von essie verschiedene Farbstärken und Finishes. In den Klammern steht jeweils ob die Nagellacke Halbtransparent, Cremig oder Schimmernd sind. Mehr zu den Treat Love & Color Nagellacken findet ihr übrigens in meinem letzten Blogpost dazu.

 

striplac babyboomer set nail nail polish

 

Striplac ist einer meiner Lieblingsnagellackprodukte. Weil es super schnell geht und dazu noch lange hält. Meine ausführliche Review gibts hier. Er ist auch ideal, wenn Frau z.B. auf Reisen ist, weil da schnell einmal etwas absplittern kann, nicht aber beim Striplac. Nun gibt es wieder ein neues Set für den neusten Nagellacktrend von alessandro. Neben bunten frischen Frühlingsfarben ist auch der natürliche Look wieder im Trend. Allerdings nicht in Form der typischen Frenchlook-Maniküre, sondern in einer weniger auffälligen Form. Babyboomer nennt sich die Hommage an den Frenchlook-Trend Ende der 90er Jahre.

 

 

 

 

Erreicht wird der Look dadurch, dass zuerst die Nagelspitzen (nach dem Basecoat) mit weissem Striplac bemalt und mithilfe eines Schwämmchens die Übergänge verblendet werden. Dann den Striplac unter der Lampe aushärten lassen und den Nagel erneut reinigen. Danach wird der ganze Nagel in zartem Rosa lackiert und ausgehärtet. Am Schluss noch mit Topcoat darüber und fertig.

 

 

 

 

 

 

 

 

striplac babyboomer

 

 

Folge:
Teilen:

8 Kommentare

  1. Dienstag, der 20. Februar 2018 / 12:53

    Das sind perfekte Farben für den Frühling!
    Liebe Grüße!

  2. Dienstag, der 20. Februar 2018 / 13:42

    Die Farbauswahl ist echt hübsch! Die rosigen Farben sind perfekt für die sonnigen Tage 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  3. Melanie
    Dienstag, der 20. Februar 2018 / 16:37

    Da sind ja richtig tolle Farben dabei, die perfekt für den Frühling sind .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  4. Samstag, der 24. Februar 2018 / 18:41

    Die essie Farben finde ich ja zauberhaft!
    Die würden mir alle sehr gut gefallen 🙂
    Viele Grüße

    • Montag, der 26. Februar 2018 / 00:27

      Ja die sind echt toll, super für den Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?