Enthält Pressemuster & Affiliate-Links

Rausch Ikoo Brush

 

Auch diesen Monat habe ich wieder Haarpflegeprodukte für euch getestet. Einerseits die Ikoo Brush und andererseits seit langem wieder einmal Produkte von Rausch. Von Rausch bekam ich zudem dieses super süsse Disney Necessaire geschenkt.

 

Ikoo Brush close

 

Die Borsten der Ikoo Bürste die sog. „Chessboard Function“, ist nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz TCM) aufgebaut und wurde mit renommierten TCM-Ärzten entwickelt. Vier lange und vier kurze Borsten nebeneinander angeordnet, sorgen hierbei für schmerzfreies Entknoten der Haare, selbst bei dickem und lockigem Haar. Sie ist gefertigt aus natürlichen Materialien wie Acryl und Edelharz ohne tierische Klebstoffe. Daher lässt sie sich sehr leicht reinigen und ist auch für Veganer geeignet.

 

Ikoo Brush close

 

Im Gegensatz zum Tangle Teezer ist die Ikoo Brush eckiger und auch “grösser”. Dadurch lassen sich mehr Haarsträhnen gleichzeitig entwirren und sie hält sich gut in der Hand. Die Reinigung ist super einfach und ich finde die Ikoo Brush dadurch auch um einiges hygienischer als Borstenbürsten, worin sich jeweils Staub, Haare und Hautpartikel schnell ansammeln und nur schwer zu entfernen sind. Die Ikoo Brush findet ihr in verschiedenen Farben und Ausführungen bei najoba.de.

 

Rausch Volumen Shampoo und Spülung

 

Die Malven Volumen Pflegeserie von Rausch kannte ich zuvor noch nicht. Sie ist geeignet für feines Haar und daher perfekt für meine Haare. Das Rausch Malven Volumen-Shampoo hat einen wundervollen Duft nach Kräutern. Enthalten sind Extrakte aus Malven, Lindenblüten und Quinoa Samen. Das Shampoo trocknet die Haare nicht aus und beschwert nicht. Es ist sogar tränenfrei und daher für Kinder geeignet. Auch wenn Rausch Shampoos teuerer sind als andere lohnt es sich, denn die Shampoos und auch das Rausch Malven Volumen-Shampoo sind sehr ergiebig. Ihr benötigt nur eine kleine Menge für eine Haarwäsche, so hält eine Flasche 30 – 45 Anwendungen. Die Malven Volumen-Spülung hat noch einen etwas sanfteren Duft sie riecht blumiger und cremiger. Enthalten sind hier Extrakte aus Malven, Lindensprossen, Hirse und Rosenwurz. Die Rose riecht man auch noch in den Haaren. Ich lasse die Spülung ein bis zwei Minuten einwirken und spüle sie dann aus.

 

Folge:
Teilen:

6 Kommentare

  1. Montag, der 5. Februar 2018 / 19:10

    Die Bürste finde ich auch super :)!
    Liebe Grüße!

  2. Montag, der 5. Februar 2018 / 19:56

    Tolle Produkte, das Volumen Shampoo klingt gut! Gibt es bei der Haarbürste denn einen großen Unterschied zum Tangle Teezer?

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

    • Mittwoch, der 7. Februar 2018 / 20:51

      Hmm ich glaube das ist eher so eine Vorliebensache. Ich finde beide gleich gut.

  3. Dienstag, der 6. Februar 2018 / 23:45

    I don’t know these products….thanks for sharing my dear and for your review!!!

    Eni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?