56   365
68   572
57   530
66   645
71   769
60   801
38   803
50   757
52   827
92   944
65   907
60   861
60   799
43   819
75   833
60   850
48   800
33   749
44   768
50   636
75   955
127   806
62   840
173   784
59   827
38   959
65   915
51   866
41   806
49   805
53   838
47   811
320   861
44   816
54   991
46   798
46   710
870   965
86   818
59   807

Enthält Werbung

 

collistar Makeup

 

Vor einiger Zeit habe ich von Collistar wieder ein tolles Make-up Paket erhalten. Für alle die es noch nicht wussten oder die Brand nicht kennen – Collistar ist eine Beautybrand aus Bella Italia. Heute stelle ich euch wiederum gerne einige Produkte vor, welche ich in den letzten Wochen getestet habe.

 

collistar Makeup

 

Mit dabei sind Lidschatten, ein Concealer, ein Face- und Body-Highlighter, Nagellack, Kajal und verschiedene Lippenstifte in knalligen Farben. Die meisten Produkte stammen aus der aktuellen Herbst-/Winterkollektion von Collistar und sind alle noch erhältlich. Dazu habe ich dieses hübsche Etui von Collistar erhalten – perfekt für die nächste Reise.

 

collistar Makeup eyeshadow

 

In der aktuellen Kollektion finden sich Monolidschatten mit unterschiedlichem Finish. Einerseits der LIDSCHATTEN MIT SEIDENEFFEKT MATT hier in der Farbe 81 Marrone Mat Piazza Duomo und mit super Pigmentation. Andererseits der LIDSCHATTEN MIT SEIDENEFFEKT PURE PEARLS, welcher wunderschön glitzert, hier in der Farbe 82 Perla via Montenapoleone.

 

LIDSCHATTEN MIT SEIDENEFFEKT PURE PEARLS Collistar

 

Die Lidschatten können beide mit dem trockenen oder angefeuchteten Applikator allein aufgetragen werden. Der PURE PEARLS Lidschatten kann zudem als Top Coat über einem anderen Lidschatten verwendet werden. Beide Lidschatten lassen sich problemlos auftragen ohne auszufallen, ich nutze allerdings lieber die Pinsel als den Applikator.

 

 

Ein guter Concealer ist goldwert, gerade nach unruhigen Nächten lässt sich so der Schlafmangel einfach abdecken. Der CONCEALER + AUGEN-PRIMER 3 IN 1 von Collistar enthält einen Primer auf der einen und einen Concealer auf der anderen Seite. Zuerst den Primer auftragen und anschliessend den Concealer. So erhält man ein Ergebnis, dass gut abdeckt und noch länger hält.

 

 

Der Collistar ART DESIGN® LIPPENSTIFT SINNLICHES MATT ist schon dank seinem Packaging ein Hingucker. Das Design ist wirklich mehr als gelungen. Es handelt sich um einen matten Lippenstift der satte Farbe liefert. Auf den Lippen fühlt sich der Lippenstift sehr angenehm an und nicht trocken. Ihr seht hier die Farbe 9 rosso nero mat – ein schönes dunkles Rot.

 

collistar

 

Auch aus der Herbst-/Winterkollektion Made in Italy ist dieser Highlighter für Gesicht und Körper. Ich trage ihn gerne auf das Dekolleté auf.

 

 

Der Collistar PROFI-AUGEN-KONTURENSTIFT METALLIC-EFFEKT in der Farbe 22 hat es in kurzer Zeit zu einem meiner Lieblinge geschafft und zwar als Ersatz für meinen schwarzen Kajal. Er lässt sich nämlich dank der cremigen Konsistenz gut auftragen und hält zudem sehr gut.

 

NAGELLACK 2 IN 1 LINER

 

Den NAGELLACK 2 IN 1 LINER von Collistar, durfte ich in der Farbe 1 argento – via chiaia testen. Das Besondere an ihm ist der dünne Pinsel mit dem sich der Nagel wie mit einem Eyeliner verzieren lässt. Der Nagellack kann aber auch gut alleine aufgetragen werden oder als Topper.

 

Den UNICO LIPPENSTIFT von Collistar gibt es in vielen Farben – vier davon durfte ich testen. Der Lippenstift ist sehr cremig und lässt sich leicht und präzise auftragen. Auch die knalligen Farben sind sehr intensiv und halten gut. Auf den Lippen fühlt sich der Lippenstift angenehm an und trocknet die Lippen nicht aus.
UNICO LIPPENSTIFT INTENSIVE FARBE - PERFEKTER HALT Collistar Swatches
Hier seht ihr die Swatches der vier getesteten Lippenstifte. Alle Farben sind sehr gut pigmentiert und haben einen tollen Schimmer. Ihr seht hier die Farben:
– 1 Nudo
– 10 Lampone
– 11 Corallo Metallico
– 12 Scarlatto
Folge:
Teilen:

4 Kommentare

  1. Samstag, der 2. Februar 2019 / 16:35

    Die finde ich allesamt sehr interessant!
    Liebe Wochenendgrüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?