Monatsfavoriten Oktober “Naturkosmetik”

In meiner monatlichen Rubrik Monatsfavoriten “Naturkosmetik” stelle ich euch immer natürliche Beautyprodukte vor. Beim Grossteil handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik.

 

Mood Bild Naturkosmetik

 

Heute mit zwei super spannenden und noch nicht sehr bekannten Marken, welche ich vor einiger Zeit kennen lernen durfte. Die reinen Inhaltsstoffe machen diese Produkte zu etwas Besonderem.

 

JK7 – Golden Face Oil

 

JK7 - Golden Face Oil Review

 

Die Produkte von JK7 werden auf Hawaii von Hand hergestellt und dies aus den wertvollsten Zutaten. Gegründet wurde die Marke von Dr. Jürgen Klein. Verwendet werden seltene nachhaltig produzierte ätherische Öle. In den Produkten befindet sich zudem gereinigtes vulkanisches Bergwasser aus Hawaii. Es wird auch nur recyclebares Verpackungsmaterial. Zudem ist die Kosmetik frei von Chemikalien, Farbstoffen, künstlichen Duftstoffen, tierischen Inhaltsstoffen sowie Tierversuchen. Da die Marke relativ unbekannt sein dürfte, habe ich gedacht ich stelle sie euch kurz vor. Nun aber zum getesteten JK7 Golden Face Oil. Dieses enthält Patschuli, Jasmin, Neroli, Ylang und Heu sowie eine spezielle Kräuter-in-Öl-Extraktion aus sieben organischen Kräutern. Das Öl fühlt sich auf der Haut zuerst an wie Wasser erst beim Einmassieren spürt man das Öl. Es ist ein sehr leichtes Öl, im Gegensatz zu anderen Gesichtsölen, die ich bisher getestet habe hinterlässt es keinen öligen Film und zieht unglaublich schnell ein. Was bleibt ist eine super zarte Haut, die wundervoll duftet nach ätherischen Ölen. Aber ganz unaufdringlich. Ich benutze dieses wertvolle Öl als Special Treatment nach der Reinigung der Haut auf der noch feuchten Haut.

 

Tanamera – Grüner Kaffee Körperseife

 

Tanamera - Grüner Kaffee Körperseife

 

Die Tanamera Grüner Kaffee Körperseife stammt aus Malaysia. Die Seife ist vegan. Sie riecht super frisch nach Zitrus, sicherlich auch im Sommer eine tolle Möglichkeit um sich zu erfrischen. Gedacht ist sie als Körperseife anstelle von Duschgel. Sie soll den Fettabbau in den oberen Hautschichten stimulieren, die Durchblutung stärken, Cellulitis vermindern und entgiften. Jedenfalls ist sie super einfach in der Anwendung, auf die nasse Haut mit sanft kreisenden Bewegungen einmassieren, insbesondere auch an den “Problemzonen”. Dann einziehen lassen und erst danach abspülen. Die Seife hat durch kleine Körnchen einen leichten Peelingeffekt und lässt sich auf nasser Haut problemlos einmassieren. Nach der Anwendung wirkt die Haut glatter. Mein Highlight ist jedenfalls der wundervolle Duft.

 

Luvos – Heilerde imutox und Gesichtsmasken

 

Luvos - Heilerde imutox

 

Zwar nicht Naturkosmetik im engeren Sinne, aber schon seit meinen Bloganfängen liebe ich die Produkte von Luvos. Damals habe ich euch bereits die Luvos Heilerde hautfein vorgestellt. Ein Pulver welches sich mit Wasser zu einer vielseitig einsetzbaren Paste vermischen lässt. Heute möchte ich euch ein paar “anwendungsfertige” Produkte von Luvos zeigen, welche mich überzeugen konnten. Die Luvos  Heilerde imutox Paste ist eine gebrauchsfertige Paste die sich direkt aus der Tube anwenden lässt. Die Heilerde bindet schädliche Stoffe wie Umweltgifte und reinigt sie dabei. Gerade wenn ihr wie ich zu unreiner Haut neigt sind Heilerdemasken eine sanfte alternative zu aggressiven Gesichtsmasken.

 

Luvos Heilerde Masken

 

Bei unreiner Haut empfehlen kann ich auch die Anti-Pickel-Maske und die Clean Maske von Luvos. Gerade auch fettige Haut wird dadurch wieder ins Gleichgewicht gebracht. Weiterhin empfehlen kann ich natürlich Luvos Hautfein, das lässt sich Ruck-Zuck zu einer Maske anrühren und hat noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten.

 

Alverde – Gebackenes Rouge in 20 Orchid Pink

 

Alverde - Gebackenes Rouge in 20 Orchid Pink

 

Das Alverde Gebackenes Rouge in 20 Orchid Pink wollte ich schon lange einmal ausprobieren, lieber spät als nie ^^ Ich fand es nämlich super hübsch und habe es mir noch etwas aufgehoben. Es gibt eine leichte Frische Farbe ins Gesicht und glitzert dabei wunderhübsch. Wenn ihr also mögt, dass eure Wangen funkeln, werdet ihr es bestimmt mögen. Einen Highlighter braucht ihr dann je nach Vorlieben auch nicht mehr.

 

Kennt ihr einige der Produkte bereits? Welches findet ihr am spannendsten?

 

*PR-Samples

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:

6 Kommentare

  1. Montag, der 23. Oktober 2017 / 22:58

    All these products sounds so luxurious. I need to finally check the nearest DM and get some Alverde products – this rouge you showed in the post looks like a product with a very good pigmentation.

  2. Dienstag, der 24. Oktober 2017 / 19:29

    Das sind ja mal wieder sehr interessante Produkte, danke fürs Vorstellen!
    Liebe Grüße!

  3. Mittwoch, der 25. Oktober 2017 / 10:12

    Die Heilerdemasken von Luvos mag ich auch sehr. Und das gebackene Rouge von Alverde kommt bei mir momentan auch täglich zum Einsatz. Da hab ich sogar beide Farbtöne und mag beide sehr gern.

    LG Michaela

    • Freitag, der 27. Oktober 2017 / 00:30

      Die sind wirklich super 🙂 Oh den muss ich mal anschauen, leider war ich seit Monaten nicht bei DM ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.