Karo & Shoulderfree

 

Karo ist ein absoluter Evergreen und kommt immer wieder in Mode. Es gibt ihn ja auch in zahlreichen Varianten. Das Karomuster ist unglaublich vielfältig. Mit einem einzigen Piece im Karo-Look kann jeder Look aufgepeppt werden. Am schönsten wirkt es in Kombination mit Basicteilen oder wer es lieber ein bisschen aufregender mag im wilden Mustermix.

 

 

Gerade solche Miniröcke haben für mich auch immer etwas schulmädchenhaftes fragt mich nicht warum ^^ Vielleicht liegt es einfach an mir. Jedenfalls bin ich absolut verliebt in die aktuellen Karo-Muster.

 

 

Super schön finde ich auch schulterfreie Tops. Es ist einfach etwas völlig anderes wenn man ein schulterfreies Top mit einem Basic Sweater vergleicht. Im Gegensatz zu einem Ausschnitt wirkt es super edgy.

 

 

Feinripp ist ebenfalls ein Modethema, welches lange Zeit nicht mehr sehr populär war. Vielmehr erinnerte es uns doch an die wirklich unsexy Unterhemden unserer Eltern.

 

 

Zusammen mit 20 Den Strümpfen und meinen geliebten pointed Heels ein easy Look. Wie gefällt er euch?

Folge:

4 Kommentare

  1. Samstag, der 2. Dezember 2017 / 17:57

    Ein sehr gelungenes Outfit!
    Liebe Grüße!

    • Sonntag, der 3. Dezember 2017 / 01:02

      Ja ich liebe diese Pointed Boots, sie haben Wildlederoptik, Sockboots sind es somit zwar nicht aber ich mag sie echt gerne:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.