Der Sommer gibt im Moment sein Bestes, die Temperaturen sind hoch, die Gläser gefüllt mit erfrischenden Fruchtgetränken und Wasser. Passend dazu zeige ich euch heute wie ihr ganz easy eigene Untersetzer in Fruchtoptik herstellen könnt. Los geht’s DIY-Fans.

 

DIY Pearler Beads fruits Bügelperlen

 

 

Viele von euch kennen die Bügelperlen sicherlich noch aus ihrer Kindheit. Ich habe es geliebt mit diesen kleinen Pixeln kreativ zu sein. Warum also nicht wieder damit beginnen? Gerade im Sommer bei Gartenpartys müssen es nicht gerade die edlen Untersetzer aus Kristallglas oder Silber sein. Da diese Untersetzer so einfach zu basteln sind, macht es auch nichts, wenn der ein oder andere kaputt geht.

 

DIY Pearler Beads fruits Bügelperlen

 

Was ihr braucht

 

Ihr braucht lediglich eine runde Bügelperlenform in passender Grösse sowie natürlich Bügelperlen in verschiedenen Farben. Statt vielerlei Früchte zu gestalten, könnt ihr auch bloss eine Frucht wählen für die Untersetzer, dann braucht ihr nicht soviele verschiedene Farben.

 

DIY Pearler Beads fruits Bügelperlen

 

So geht’s

 

Sucht euch eine Frucht aus, welche euch gefällt und passende Perlen. Dann heisst es Perlen setzen. Ihr könnt, falls ihr dieselben Früchte wie ich machen möchtet ganz easy die Reihen abzählen und die Perlen. Unten findet ihr noch grössere Bilder der einzelnen Designs. Eurer Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Ich würde euch empfehlen in der Mitte zu beginnen und euch nach aussen hin zu arbeiten. Denn andersrum sind jeweils die äusseren Schichten im Weg.

 

Sobald euer Design fertig ist könnt ihr es ganz einfach mit dem Bügeleisen bügeln, dazu eine Backtrennfolie über das Design legen, damit es nicht am Schluss am Bügeleisen hängt. Sobald sich die Perlen auf der einen Seite verbunden haben, hebt ihr das Backtrennpapier von der Form ab und legt auf diese Seite die andere Hälfte des Backtrennpapiers um das Design auch von der 2. Seite zu bügeln. Denn tut ihr das nicht, fällt es leider schnell einmal auseinander.

 

Pearler Beads fruits 5-min

 

Pearler Beads fruits 6-min

 

Pearler Beads fruits 7-min

 

Ich hoffe meine kleine Sommerbastelidee gefällt euch und wünsche viel Spass beim Bügelperlendesigns erstellen 🙂 Habt ihr auch als Kinder damit gespielt?

Folge:

50 Kommentare

  1. Sonntag, der 14. August 2016 / 20:23

    Das ist ja mal eine menge gute Idee!
    Bin grad total baff. Ich kenne die Bügelperlen nur von meinem Patenkind, die war eine Zeit lang mal so verrückt danach.
    Doch auf so eine tolle Idee, wäre ich nie gekommen.
    Toller Beitrag!
    Liebe Grüße

    • flowery
      Autor
      Sonntag, der 14. August 2016 / 21:06

      Vielen Dank 🙂 Unsere ganze Familie ist im Moment im Bügelperlenfieber ^^

  2. Emily
    Sonntag, der 14. August 2016 / 20:56

    I remember playing with these beads when I was younger! I’d always knock it by accident though and it would go everywhere! These are a great idea, would make a fab gift!

    Musings & More

  3. Sonntag, der 14. August 2016 / 23:16

    Danke, eine tolle Idee! Früher habe ich solche Dinge nämlich mit meinen Kindern gemacht und ich danke Dir für die Auffrischung 🙂
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:40

      Ja macht auch total viel Spass 🙂 Wir sollten öfters basteln, das bringt immer soviel Freude.

  4. Montag, der 15. August 2016 / 04:04

    Was für eine tolle Idee und die Untersetzer sehen so klasse aus,

    Liebste Grüße und einen genialen Start in die neue Woche
    Claudia von minnja.de

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:41

      Dankeschön 🙂 Ja müssen ja nicht perfekt sein, hauptsache das Herstellen macht Spass. Liebe Grüsse, dir auch einen tollen Start.

  5. Montag, der 15. August 2016 / 06:33

    Guten Morgen Flowery, oh, das erinnert mich an meine Kindheit, da haben wir immer Topfuntersetzer gemacht und ich hatte total Spaß daran. Ich wusste gar nicht, dass diese Technik noch bekannt ist. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:40

      Doch doch, in jedem Bastelladen gibt es diese Perlen in allen Farben zu kaufen. Liebe Grüsse

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:39

      Ja alle Mädchen waren doch verrückt danach 🙂 Dankeschön

  6. Montag, der 15. August 2016 / 10:39

    I love working with beads, but so far I have only used beads for making jewellerly, I have never used them to make coasters…but I love this idea and it doesn’t seem so hard to do…so maybe I will give it a try,

    http://modaodaradosti.blogspot.ba/

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:38

      I made jewelry as a child with them too. It’s really easy to do, and very fast done.

  7. Montag, der 15. August 2016 / 11:07

    Tolle Idee! So etwas habe ich ja schon unglaublich viele Jahre nicht mehr gemacht 🙂 Und individuelle Untersetzer finde ich sowieso immer viel schöner 😉 Liebe Grüße, Nasti THECLASSYDRESSY.com

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:37

      Ja, ich habe schon eine neue Idee, die dann eher weniger bunt werden sollen ^^

      Liebe Grüsse

  8. Montag, der 15. August 2016 / 11:23

    hey, ich kann mich daran erinnern, dass ich die als kind mal in der schule gemacht habe :).
    liebe grüße!

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:42

      Ich hatte eine riesen Sammlung zuhause 🙂

  9. Montag, der 15. August 2016 / 12:46

    Bügelperlen sind echt ein Klassiker- sieht super cool aus bei dir! Habe ich aber schon ewig nicht mehr gemacht 🙂 Danach war unser Bügeleisen nämlich ganz schön mit Plastik verklebt!

    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:36

      Haha, ok nein da habe ich keine Probleme. Mit Backtrennpapier kann nichts schief gehen. Liebe Grüsse

  10. Kiss & Make-up
    Montag, der 15. August 2016 / 12:52

    This brings back childhood memories 🙂

  11. Mimmy
    Montag, der 15. August 2016 / 13:04

    Ich habe diese Perlen in meiner Kindheit geliebt & mag die heute auch noch total, nur leider habe ich momentan keine Zeit dafür. Ich hatte damals sämtliche Farben & Formen.
    Toller Post :).

    Liebe Grüße & einen tollen Start in die neue Woche

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 14:34

      Ja ich auch ^^ Ich finde es noch ziemlich entspannend.

      Liebe Grüsse, dir auch einen tollen Start

  12. Montag, der 15. August 2016 / 15:21

    Wirklich eine tolle Idee. Ich bin nur leider ziemlich begabt was solche Dinge anbelangt, habe da echt zwei Linke hände, somit bewundere ich sie einfach mal nur :P.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 15:22

      Ach was, so schwer ist das auch nicht ^^

  13. Montag, der 15. August 2016 / 22:05

    Hallo Flowery,
    danke für den großartigen Tip. Toll für den Sommer. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Nancy ?

    • flowery
      Autor
      Montag, der 15. August 2016 / 22:52

      Vielen Dank für deinen Besuch. Dir auch eine tolle Woche 🙂

  14. Montag, der 15. August 2016 / 23:18

    Hallöchen,
    ich habe früher sehr oft mit diesen Bügelperlen gespielt… da kann man seiner Kreativität einfach freien Lauf lassen. Deine fruchtigen Untersetzer sind wirklich sehr hübsch und sommerlich geworden… ich wollte sowas mal mit einem Donut machen, bin bis jetzt aber einfach noch nicht dazu gekommen. 🙂

    Viele Grüße
    Bloody

    • flowery
      Autor
      Dienstag, der 16. August 2016 / 16:24

      Ja genau, oh das wäre sicher auch super süss.

  15. Dienstag, der 16. August 2016 / 18:36

    So etwas habe ich früher auch immer gerne mit meinen Kindern gebastelt. Mit Bügelperlen kann man wirklich hübsche Dinge herstellen. Deine Untersetzer sehen schön sommerlich aus. Viele Grüße

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 17. August 2016 / 11:07

      Ja super um kreativ zu sein 🙂 Liebe Grüsse

  16. Mittwoch, der 17. August 2016 / 10:33

    Flasback in die Kindheit.
    Ich hab die Dinger abgöttisch geliebt und teilweise haben wir einfach nur die Farben zusammen geschüttet und wieder ausseinander sortiert. xD
    Dein Post hat mich jetzt total angefixt. Ich muss wohl bald mal Bügelperlen kaufen gehen. xD

    LG
    K.ro

    • flowery
      Autor
      Mittwoch, der 17. August 2016 / 11:02

      Haha, schön konnte ich dich anfixen 🙂

      Liebe Grüsse

  17. Mittwoch, der 17. August 2016 / 14:30

    Ich mag sowas totaaal gern! 🙂 Ich habe sogar so einen Untersetzer bei mir im Büro mit einem A für Anna! Diesen habe ich mal geschenkt bekommen.
    Auf einer Sommerparty auch echt schick!
    LG Anna

  18. Donnerstag, der 18. August 2016 / 14:57

    Sehr schöne Idee 🙂 das weckt Kindheitserinnerungen LG Vanessa

    • flowery
      Autor
      Donnerstag, der 18. August 2016 / 21:14

      Dankeschön 🙂 Ja geht allen gleich.

  19. Montag, der 22. August 2016 / 15:25

    Tolle Idee. Ich bastel auch so gerne und gerade für eine Grillparty sind die Untersetzter spitze. Sei lieb gegrüßt!

  20. Donnerstag, der 1. September 2016 / 16:56

    Das ist so klasse und ich überlege wie ich unauffällig zum probieren mal die Bügelperlen meiner Nichte klauen kann 😉

    • flowery
      Autor
      Freitag, der 2. September 2016 / 08:31

      Hihi guter Plan, ich verrate nichts 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.